Seit Tausenden von Jahren beobachten die Menschen den Himmel und die Natur mit ihren jahreszeitlichen Veränderungen auf der Suche nach einem besseren Verständnis der Welt, in der sie leben

Pa-Kua Tai-Chi ist das Studium traditioneller Formen (Sequenzen von Kampfbewegungen) auf sanfte und harmonische Weise.

Ideal für diejenigen, die innere Ruhe und Selbstverteidigung im Äußeren suchen, trainieren und studieren wir in jedem wöchentlichen Kurs verschiedene Schemata, die aus traditionellen Formen, Bewegungsabläufen, Atemübungen und Meditation (hauptsächlich Bewegungsmeditation) stammen.

Auf diese Weise verbessern wir unsere körperliche Verfassung durch Wiederholung sanfter Bewegungen, reduzieren Stress und erreichen ein hohes Maß an Selbstbeobachtung.

POSITIVE EFFEKTE

Stärkung der Gesundheit.
Energetisierung.
Besserung bei Gelenkbeschwerden.
Abbau von Ängsten.
Stimmungsaufhellend im Alltag.
Intuitives Erlernen von Selbstverteidigungstechniken auf sanfte und friedvolle Art.